Geboren in Ingolstadt, studierte ich zunächst Violoncello am Meister- singerkonservatorium Nürnberg und wechselte dann in die Gesangsklasse von Prof. Barbara Schlick an die Hochschule für Musik in Würzburg und vertiefte meine Ausbildung bei Prof. Eugen Rabine (Hochschule für Musik Weimar, Rabine Institut, Wahlheim).

Teilnahme an zahlreichen Meisterkursen u. a. bei Jessica Cash, Judith Beckmann, Sena Jurinac und Linda Hirst. Auszeichnung mit mehreren Stipendien.

Verschiedene Konzerttätigkeiten, sowohl im europäischen Ausland, als auch in den USA. Gastauftritte bei verschiedenen Festivals, u.a. Biennale München, Orgeltage Rennes, Bach-Tage-Würzburg und Cantionale München.

Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Ensembles und Orchestern wie etwa den Nürnberger Symphonikern, »La Banda«, »La Stravaganza« und »Musica Fiata« aus Köln.

Rundfunk- und CD-Aufnahmen des breit gefächerten Repertoires, das von
der Renaissance bis zur Moderne reicht.
Von 1990-1995 Leitung einer Hauptfachklasse für Gesang an der Hochschule für Musik Saarbrücken.

Zur Zeit unterrichte ich an der Berufsfachschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg, an der Universität Erlangen-Nürnberg und in meinem privaten Studio in Ottensoos/Nürnberger Land.

Außerdem betreue ich stimmbildnerisch immer wieder verschieden Chöre,
u.a. den Hans-Sachs-Chor und die Sebalder Kantorei in Nürnberg.

Hanna Eittinger · Heckengasse 36 · 91242 Ottensoos · Tel. +4991239981102 ·

Datenschutzerklärung